CELENUS Klinik an der Salza

Wir lassen uns nicht Einschüchtern!

13.08.2018

Passanten und Patienten sollen sich solidarisch erklären 

Mit der Fortsetzung des Arbeitskampfes an der Celenus Klinik an der Salza in Bad Langensalza machen die Beschäftigten am kommenden Montag, 13. August 2018, weiter auf ihre Situation aufmerksam.

„Wir wollen mit Patienten, Passanten und den Einwohnern der Stadt ins Gespräch kommen, unsere Situation diskutieren und uns neue Impulse holen, um auch weiterhin dem Druck der Geschäftsführung standhalten zu können“, umreißt Corinna Hersel, Geschäftsführerin des ver.di Bezirkes Thüringen, die Zielsetzung der Streikenden.

Vor den Toren der Klinik auf der Kurpromenade in Bad Langensalza werden sich am 13. August zwischen 10 und 13 Uhr die Streikenden versammeln und deutlich machen, dass die Einschüchterungsversuche der Klinikleitung bisher ins Leere gingen.

 

 

Kontakt